Hero Image
9. Dezember 2020
Deutschland
Berlin-Brandenburger Zuliefertag 2020

Das Matchmaking-Event für Zulieferer und Einkäufer der Hauptstadtregion


Das Leistungsspektrum des regionalen Zuliefermarktes sichtbar machen und Raum für Kooperationen bieten.

Der Berlin-Brandenburger Zuliefertag war von Anbeginn darauf ausgelegt, regionale Unternehmen zusammenzubringen, Kooperationen anzustoßen und neue Lieferbeziehungen in der Nähe aufzubauen. So soll auch die diesjährige gemeinsame Veranstaltung der IHKs Potsdam und Berlin helfen, im Rahmen des bewährten „Speed-Dating-Formats“ neue Geschäftskontakte in unterschiedlichen Industriebereichen zu knüpfen und künftige Geschäfte anzubahnen. Seit neun Jahren bringt der „Zuliefertag“ Einkäufer und Zulieferer aus der Hauptstadtregion erfolgreich zusammen. Den Fokus auf produzierende Unternehmen hat er dabei nie verloren.

Dieses Jahr wird der Zuliefertag als rein virtuelles Format mit vororganisierten, bilateralen Video Calls mit den jeweiligen Gesprächspartnern stattfinden. Auf unserer Matchmaking-Plattform können Sie sich mit Ihrem Profil, Angebot oder Gesuch anmelden und präsentieren. Anhand des dortigen Katalogs können Sie Ihre Gesprächspartner auswählen und einen individuellen Gesprächsplan erstellen. Die Gespräche werden virtuell über die Plattform stattfinden – daher braucht es keine weiteren Voraussetzungen als eine Internetverbindung, Mikrofon und Kamera; Sie müssen nichts herunterladen.
 

Kurz & Knapp:

  • Speed-Dating (20 Minuten) mit Zulieferern und Einkäufern
  • Bilaterale Gespräche per Videokonferenz nach vorheriger Vereinbarung möglich
  • Kontaktmöglichkeiten zu Unternehmen aus unterschiedlichen Industriebereichen
  • Impulse durch Fachvorträge 

Anmeldung

Geschlossen seit 9. Dezember 2020

Ort

Online

Veranstalter

Meetings

Teilnehmer 49
Meetings 76

Teilnehmer

Deutschland 52
Gesamt 52